Sicherheit für unsere Bereitschaftsmitglieder

Die Aufgaben der Bereitschaften sind vielseitig und gliedern sich in verschiedene Bereiche, wie z.B. den Sanitätsdiensten, Brandeinsätzen und die Versorgungen von Verletzten bei Großschadensereignissen.

Die Beschaffung von Helmen für das DRK Oberderdingen ist ein wichtiger Schritt, um die Sicherheit und den Schutz der Bereitschaftsmitglieder zu gewährleisten. Helme sind ein wesentlicher Bestandteil der persönlichen Schutzausstattung für unsere Bereitschaftsmitglieder. Sie richtet sich nach der Dienstbekleidungsvorschrift für die Gemeinschaft „Bereitschaften“ im DRK-Landesverband Baden-Württemberg e.V. und müssen den Mindeststandard nach DIN EN 397 erfüllen und zusätzlich nachleuchtend sein, um die Sichtbarkeit bei Dunkelheit zu verbessern.

Helme sind in der Anschaffung oft teuer. Dennoch ist die Investition in hochwertige Helme unerlässlich, um die Sicherheit der Helfer zu gewährleisten. Über eine Spende sind wir Ihnen sehr dankbar. Die Bestellung der Helme erfolgte bereits vor 9 Monaten. Die Lieferung verzögerte sich aufgrund der hohen Nachfrage (Großbestellungen beim Hersteller von Helmen für die Lieferungen in den Krisengebieten, wie z.B. dem Ukraine-Krieg). Im Februar konnten die Helme an unsere Bereitschaftsmitglieder ausgehändigt werden.

Termine

04
30
30.04.2024 | 13:00-22:00
Blutspende
Aschingerhalle, An der Hessel 4, 75038 Oberderdingen
08
08
08.08.2024 | 08:00-20:00
Reitturnier
Reitplatz Oberderdingen, Am Stadion 10, 75038 Oberderdingen

HiOrg-Server

Blutspendetermine

Anzeigen

Kontakt

DRK Ortsverein
Oberderdingen
Dr.-Friedrich-Schmitt-Straße 11
75038 Oberderdingen
Telefon +49 (0) 7045 3147
Telefax +49 (0) 7045 20 22 29