Bundesweiter Warntag 2023

Der Bundesweite Warntag findet am 14. September 2023 ab 11.00 Uhr statt.

Am Warntag werden in ganz Deutschland sämtliche vorhandenen Warnmittel und ‑kanäle, wie beispielsweise Cell Broadcast, durch Bund und Kommunen erprobt. Gegen 11 Uhr werden über das Modulare Warnsystem des Bundes (MoWaS) zeitgleich Probewarnmeldungen an Warn-Apps (zum Beispiel NINA) und Rundfunkanstalten oder Onlineredaktionen versendet sowie vorhandene ortsfeste Sirenenanlagen ausgelöst. Die Entwarnung erfolgt gegen 11:45 Uhr.

Das bedeuten die Sirenensignale

Warnung bei Gefahr
Einminütiger Heulton
(auf- und abschwellend)
Es besteht eine Gefahr. Informieren Sie sich.

Entwarnung
Durchgehender einminütiger Heulton
Die Gefahr besteht nicht mehr

Was können Sie tun?
Warn-App NINA: Installieren Sie zum Beispiel die Warn-App NINA des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK). Abonnieren Sie die Orte, für die Sie Gefahreninformationen erhalten möchten. Informieren Sie sich, wie Sie bei Gefahr handeln und wie Sie vorsorgen können. Tipps für den Notfall gibt es in der Warn-App NINA oder auf bbk.bund.de/vorsorge.

Cell Broadcast: Mit dem Betriebssystem für Android ab Version 11 oder iOS ab Version 16.1 können Sie über den Mobilfunkdienst Cell Broadcast auch Warnungen direkt auf Ihr Mobiltelefon erhalten. Dafür muss das Gerät eingeschaltet und empfangsbereit sein. Mehr Informationen finden Sie auf bbk.bund. de/cellbroadcast.

Radio und TV: Fast alle deutschsprachigen Radiound TV-Sender sind an das deutsche Warnsystem angeschlossen. Schalten Sie deshalb bei Gefahr das Lokalradio oder das Fernsehen ein. Auch dort erhalten Sie im Notfall Informationen.

Wie können Sie mithelfen?
Ihr Beitrag ist wichtig! Denn Sie können Informationen weitergeben – an Familie und Freunde, an Nachbarn und Arbeitskolleginnen, an Menschen auf der Straße oder im Bus. Damit verbreitet sich die Nachricht, dass eine Gefahr droht: Alle können entsprechend handeln. Auch die, die wir nicht über das Handy, Radio oder andere Wege erreicht haben.

Termine

HiOrg-Server

Blutspendetermine

Anzeigen

Kontakt

DRK Ortsverein
Oberderdingen
Dr.-Friedrich-Schmitt-Straße 11
75038 Oberderdingen
Telefon +49 (0) 7045 3147
Telefax +49 (0) 7045 20 22 29