Besondere Autos für besondere Aufgaben

Ein lauer Sommerabend, viele Rotkreuzler, und außen herum stehen sie: ein KTW B, ein GW San, ein 4-Tragen-KTW und ein LKW der TeSi. Ist doch klar, was das für Fahrzeuge sind – oder?!

Thomas Günther im 4-Tragen-KTW

Für spezielle Aufgaben braucht es spezielles Material. Soweit so logisch. Je nach Einsatz werden unterschiedliche Fahrzeuge angefordert, so zum Beispiel der 4-Tragen-Krankentransportwagen aus Oberderdingen, der bis zu vier Patienten gleichzeitig transportieren kann!

Auf dem Foto erklärt unser Mitglied Thomas gerade alle wichtigen Funktionen des Fahrzeugs.

Auch andere Einsatzfahrzeuge konnten wir uns ansehen: den Krankentransportwagen Typ B, der „nur“ zwei Patienten zugleich transportieren kann, aber dafür ein bisschen moderner ausgestattet ist.

Oder der Gerätewagen Sanität mit z.B. einem aufblasbaren großen Zelt, Rucksäcken voller medizinischem Material etc.

Und was würden wir ohne den LKW der Technik und Sicherheit machen, der ein starkes Aufgebot an Stromgeneratoren, Lampen und einer mobilen Küche mitbringt!

All diese Fahrzeuge sind Teil der Einsatzeinheit, einem Zusammenschluss an Bereitschaften, die zum Beispiel in Großschadensfällen gemeinsam ausrücken.

MACH MIT und melde dich unter bereitschaftsleitung@drk-oberderdingen.de – Wir freuen uns auf dich!

Termine

HiOrg-Server

Blutspendetermine

Anzeigen

Kontakt

DRK Ortsverein
Oberderdingen
Dr.-Friedrich-Schmitt-Straße 11
75038 Oberderdingen
Telefon +49 (0) 7045 3147
Telefax +49 (0) 7045 20 22 29