Eingetragen von Bernd Stromenger am 16.10.2022

Thomas Günther. Wie funktioniert das Herz?

Herzlich eingeladen wurden alle Mitglieder, um das Erkennen und Behandeln von Herzerkrankungen zu trainieren. Mit Herz und Verstand erklärte unsere stv. Bereitschaftsleitung die Anatomie und die Funktionsweise des gesunden Herzens sowie wichtige Erkrankungen.

Natürlich hilft alle Theorie nicht, wenn uns bei Patienten das Herz in die Hose rutscht. Daher übten wir im Anschluss in Fallbeispielen die Behandlung und behielten im Auge, dass es wichtig ist, sich nicht nur vom Gefühl des eigenen Herzens leiten zu lassen, sondern auch den Kopf einzuschalten: auch wenn alle Anzeichen auf eine Herzerkrankung hindeuten, gilt es immer, die Situation kritisch zu hinterfragen, um keine voreiligen Schlüsse zu ziehen.

Erfreulicherweise können wir abschließend berichten, dass keines unserer Mitglieder mit gebrochenem Herzen heimgehen musste!

 

 

Bei Interesse an einer Mitarbeit in unserer DRK Bereitschaft freuen wir uns sehr.
MACH MIT und meld dich: bereitschaftsleitung@drk-oberderdingen.de