Eingetragen von Bernd Stromenger am 16.05.2021

Stellv. Vorsitzender Thomas Günther, Marvin Keller, BL Raimund Vieth

Oberderdingen. Am 08.05.2021 war das mobile Impfteam wieder in der Aschingerhalle in Oberderdingen tätig.
Auf Anfrage der Gemeinde war auch der DRK Ortsverein Oberderdingen zur sanitätsdienstlichen Unterstützung anwesend.

Mit drei Kräften vor Ort, haben sich die Helfer des DRK um den Ruhebereich nach der Impfung und um den Patiententransport gekümmert. Glücklicherweise kam es, außer einiger leichten Kreislaufbeschwerden, zu keinen nennenswerten Vorfällen.

Das DRK Oberderdingen bedankt sich auf diesem Wege auch nochmal für die gute Zusammenarbeit mit dem mobilen Impfteam sowie den Vertretern der Gemeinde Oberderdingen.

BNN-Artikel vom 15.05.1021