Eingetragen von Bernd Stromenger am 11.06.2016

Oberderdingen Im Rahmen des Jubiläums-
programms  „1250 Jahre Oberderdingen“ organisierte die Gemeinde zum zweiten Mal in der Dr.-Friedrich-Schmitt-Straße das Oberderdinger Kinderfest.

Bereits in den frühen Morgenstunden wurden die Stände von den teilnehmenden Mitorganisatoren, den Vereinen, Institutionen, Schulen und Kindergärten aufgebaut und vorbereitet.  Von 11 bis 17 Uhr war die Straße für den Straßenverkehr gesperrt und für die Besucher und vor allem für die Kinder freigegeben.

Das DRK Oberderdingen beteiligte sich am Fest mit einer Fahrzeugausstellung, bestehend aus dem MTW, Notfallhilfe-Auto, dem neu ausgebauten DRK-Anhänger und dem RTW vom Kreisverband Karlsruhe.

Ein absoluter Anziehungspunkt und Highlight war unser DRK-Stand mit unserer Kinderschminke. Ob Fledermäuse oder ein Schmetterling, alle Wünsche wurden erfüllt. Zu dritt wurden die Kinder von unserem DRK-Team liebevoll geschminkt. Die kurze Wartezeit wurde von den Kindern gerne in Kauf genommen.

Mit einem Lächeln im Gesicht verließen die Kinder mit ihren Eltern glücklich den Schminkstand und hatten im Anschluss die Gelegenheit, den Rettungswagen von innen zu inspizieren. Neugierig wurden die Krankentrage von Groß und Klein ausprobiert, der Sauerstoffanteil im Blut gemessen, die Kanülen und die Infusionssysteme erklärt und diverse Fragen eltern- und kindgerecht beantwortet.

Das DRK-Team bedankt sich für Ihr Interesse und Ihren Besuch.