Eingetragen von Bernd Stromenger am 05.12.2015

Mit dem mobilen Notrufsystem vom Deutschen Roten Kreuz können Sie sich oder Ihren Angehörigen, zuhause und unterwegs, Sicherheit und Unabhängigkeit schenken.

Technik_Geocare_1_hDas Rote Kreuz bietet jetzt noch mehr Sicherheit für Menschen, die alleine (zuhause) leben, gerne mobil sind und es auch bleiben möchten.

Der DRK-Hausnotruf ist eine vielgenutzte sinnvolle Vorsorge-Dienstleistung, die sich im Alltag und bei Notfällen seit über 30 Jahren bewährt hat. Die Sicherheit per Knopfdruck, vom Deutschen Roten Kreuz, nutzen derzeit in Baden-Württemberg rund 28.000 Kunden. Der Hausnotruf ermöglicht alleinstehenden älteren Menschen ein selbständiges Leben in den eigenen vier Wänden.

Jetzt hat das Deutsche Rote Kreuz sein Sicherheitskonzept mit neuester Technik erweitert. Als erstes hybrides Notruf- und Ortungssystem auf dem Markt, vereint das neue „GeoCare®“ die Funktionen des klassischen Hausnotrufs mit den Vorteilen und der Leistung eines mobilen Notrufsystems. Dadurch ist es jetzt möglich, auch außerhalb der Wohnung per Knopfdruck und GPS-Ortung im Notfall schnelle Hilfe zu erhalten.

Hochwertige Komponenten wie das integrierte Mikrofon- und Lautsprechersystem machen GeoCare® zu einem verlässlichen Begleiter für ältere und chronisch erkrankte Menschen.

GeoCare® bietet die bewährte Sicherheit eines Hausnotruf-Systems und garantiert (Ihnen) uneingeschränkte (sichere) Bewegungsfreiheit durch das mobile Notrufsystem. Sprechen Sie uns unverbindlich an. Wir sind rund um die Uhr an 365 Tagen für Sie erreichbar.

Deutsches Rotes Kreuz
Kreisverband Karlsruhe e.V.
Notrufzentrale
Jürgen Schlindwein, Telefon 07251 922 204
schlindwein@drk-karlsruhe.de

Text: DRK