Eingetragen von Bernd Stromenger am 28.11.2015

Am 24.11.2015 veranstaltete der DRK Ortsverein Oberderdingen zusammen mit dem Blutspendedienst Baden-Württemberg die zweite Blutspende im Jahr 2015 in der Aschingerhalle.

Im Vergleich zu der Blutspende im Mai, war ein leichter Aufwärtstrend zu sehen. Auch wenn es zu Beginn nicht danach aus sah, konnte das Team aus über 29 Blutspendehelfern an diesem Tag 172 Spendenwillige begrüßen. Darunter waren auch 15 Erstspender. Nach eingehender ärztlicher Untersuchung wurden leider 10 Personen zurückgestellt, so dass das Blutspendeteam 162 Konserven mitnehmen konnte.

Seit Einführung der Blutspende in Oberderdingen, sind es insgesamt 21929 Konserven.

Der DRK Ortsverein bedankt sich bei allen Blutspendern, Blutspendehelfern und freut sich auf die nächste Blutspende.

Wenn Sie Interesse haben, als Blutspendehelfer mitzuarbeiten oder Fragen zur Erstspende haben, nehmen sie Kontakt mit uns auf: www.drk-oberderdingen.de oder 0172-7278824.